Champion down-under.

24. Juni 2020

Glenn Allerton vertritt seit vielen Jahren in seiner Heimat Australien die Farben von BMW Motorrad Motorsport. Der dreimalige Champion (2008, 2011, 2014) tritt mit dem Team von NextGen Motorsports in der Australian Superbike Championship (ASBK) an. Im Interview erzählt Allerton, wie seine Leidenschaft für das Racing bereits in jungen Jahren entfacht wurde, warum das Schicksal seinem Rennsportleben eine entscheidende Wende gab, was ihn an der neuen BMW S 1000 RR begeistert und welche Ziele man sich als dreimaliger australischer Superbike-Champion noch setzt.  

Glenn Allerton im Interview

Es war eine der typischen Zeiten in meinem Leben, in dem sich eine Tür geschlossen und die nächste geöffnet hat.

Glenn Allerton

Glenn Allerton auf der BMW S 1000 RR in Phillip Island

Ich habe einfach das Gefühl, dass das neue Bike in allen Bereichen noch ein bisschen besser ist.

Glenn Allerton

Das ist mein Ziel: viermaliger australischer Superbike-Champion.

Glenn Allerton

Weitere News, die Dich interessieren könnten.
spinner