1x1 trans 63b98a0c8568c08fd01a6946a147bca65eff26c8085f1ccb5330aafe0f0dcd15 Id module large c4bdca0c18d5032a0b8eb35a18ce1e9e98c500ccd0742d2b3eedff244605ac6d
1x1 cccccc 8d2493664331c713b7a80a676e990318570dda4eb08afc10d9e7d2580d5be66e

BMW Motorrad Motorsport
News

München, Deutschland, 27.08.2019, BMW Motorrad Race Trophy

Ergebnisse 23.-25. August 2019

Alle Ergebnisse des Wochenendes im Überblick

Da ist er, der nächste Meistertitel: Mathieu Gines krönte sich vorzeitig zum Champion in der French Superbike Championship. In Carole holte er einen Sieg und einen zweiten Platz. Auch Teamkollege Kenny Foray war in Carole erfolgreich, mit einem Sieg und einem dritten Rang.

Zudem feierten die BMW Racer Siege und Podiumsplatzierungen in weiteren Meisterschaften. Karel Hanika und Nico Thöni sorgten in der Alpe Adria International Motorcycle Championship für einen Zweifachsieg für die BMW S 1000 RR. Michal Filla stieg im FIM European Superstock 1000 Cup auf die oberste Stufe des Treppchens, auch Michal Prášek fuhr auf das Podium. In der French European Bikes Championship sicherte sich Jonathan Germany einen Sieg und eine Podiumsplatzierung. Auch Alexandre Leleu und Cyril Brunet-Lugardon fuhren in die Top-3. In den USA waren die BMW Racer in der MotoAmerica im Einsatz.

Ergebnisse French Superbike Championship, Carole:

Rennen 1:

1. Mathieu Gines (Tecmas Racing Team)
3. Kenny Foray (Tecmas Racing Team) (+ schnellste Rennrunde)
8. Maxime Bonnot (Tecmas Racing Team) (1. Platz Superbike Challenger)

Rennen 2:

1. Kenny Foray
2. Mathieu Gines (+ schnellste Rennrunde)
6. Maxime Bonnot (2. Platz Superbike Challenger)

Ergebnisse Alpe Adria International Motorcycle Championship, Grobnik, Superbike-Klasse:

Rennen 1:

3. Karel Hanika (Fany Gastro BMW Motorrad)
4. Nico Thöni (Racing4fun)
11. Miloš Cihak (BMW Czech)
14. Joris Klostermann (ASR Racing Team)
17. Richard Balcar (BMW Czech)
18. Martin Tritscher (Martin Tritscher Racing)
20. Ireneusz Sikora (BMW Sikora Motorsport)
DNF Mariusz Durynek (Durynek Racing Team)
DNF Alberto Callegari (52 Racing Team)

Rennen 2:

1. Karel Hanika (+ schnellste Rennrunde)
2. Nico Thöni
7. Ireneusz Sikora
11. Miloš Cihak
15. Joris Klostermann
16. Richard Balcar
17. Martin Tritscher
DNS Alberto Callegari
DNS Mariusz Durynek


Ergebnisse FIM European Superstock 1000 Cup, Grobnik:

Rennen 1:

2. Michal Filla (BMW Sikora Motorsport)
3. Michal Prášek (Rohac-Fejta Moto Racing)
10. Arnaud Friedrich (Team LRP Poland)

Rennen 2:

1. Michal Filla
DNF Michal Prášek
DNS Arnaud Friedrich

Ergebnisse French European Bikes Championship, Carole:

Rennen 1:

2. Jonathan Germany (Team MDS) (+ schnellste Rennrunde)
3. Alexandre Leleu (Tecmas Racing Team)
4. David Henriques (LVM Motors)
5. Cyril Brunet-Lugardon (Gers Moto Vitesse Ordannaise)
6. Jeremy Herault
7. Léo Challamel (TCP Racing)
8. Eric Dubray
12. Antoine Le Bras
16. Madjid Idres (PLV)
17. Olivier Giron (CMT)
DNF Marc Bachelier
DNF Guillaume Mitault (Team No Limit 37)
DNF Florian Brunet-Lugardon (Gers Moto Vitesse Ordannaise)
DNF Jonathan Viemont

Rennen 2:

1. Jonathan Germany (+ schnellste Rennrunde)
3. Cyril Brunet-Lugardon
4. Alexandre Leleu
5. Jeremy Herault
7. Léo Challamel
8. Florian Brunet-Lugardon
11. David Henriques
13. Marc Bachelier
14. Madjid Idres
17. Olivier Giron
DNF Antoine le Bras
DNF Eric Dubray
DNF Jonathan Viemont

Ergebnisse MotoAmerica AMA Road Racing Series, Pittsburgh, Superbike-Klasse:

Rennen 1:

4. Jake Gagne (Scheibe Racing)

Rennen 2:

7. Jake Gagne

Ergebnisse MotoAmerica AMA Road Racing Series, Pittsburgh, Superstock-Klasse:

Rennen:

5. Travis Wyman (Weir Everywhere Racing)

Links