1x1 trans 63b98a0c8568c08fd01a6946a147bca65eff26c8085f1ccb5330aafe0f0dcd15 Id module large c4bdca0c18d5032a0b8eb35a18ce1e9e98c500ccd0742d2b3eedff244605ac6d
1x1 cccccc 8d2493664331c713b7a80a676e990318570dda4eb08afc10d9e7d2580d5be66e

BMW Motorrad Motorsport
News

Jerez de la Frontera, Spanien, 30.10.2017, BMW Motorrad Race Trophy

Champion in Spanien.

Carmelo Morales gewinnt den Titel in der CEV

Die BMW Motorrad Motorsport Community kann in der erfolgreichen Saison 2017 den achten Titelgewinn eines BMW Fahrers feiern: Carmelo Morales krönte sich in der Spanish Championship (CEV) zum Meister. Nach insgesamt acht Saisonrennen sicherte sich der BMW Fahrer aus dem Graphbikes easyRace SBK Team den Titel mit 166 Punkten und einem Vorsprung von 41 Zählern auf seinen nächsten Verfolger. Morales beendete alle Rennen dieser Saison auf dem Podium. In der Herstellerwertung der CEV ging der Titel ebenfalls an BMW.

Das Saisonfinale wurde in Jerez de la Frontera im Süden Spaniens ausgetragen. Morales und sein Graphbikes easyRace SBK Team konnten bereits am Samstag nach dem ersten der beiden Rennen feiern. Mit einem zweiten Platz auf dem Podium entschied der Spanier die Meisterschaft zu seinen Gunsten. Das letzte Rennen des Jahres am Sonntag beendete Morales erneut als Zweiter. Sein Teamkollege Vicente Kruger fuhr als Achter und Zehnter ebenfalls in beiden Läufen in die Top-10. Punkte gingen auch an die beiden spanischen Fahrer des Teams Castromaroto Racing, Pedro Rodriguez (13. in Lauf eins) und Roberto Blazquez (15. und 14. Platz).

Carmelo Morales: „Ich bin überglücklich, da es kein einfaches Jahr war. Ich kam aus einem anderen Team, in dem ich viele Jahre lang gefahren bin, und ich wusste, dass die Umstellung schwierig wird. Wir alle haben die Saison über unser Maximum gegeben, und wir haben es geschafft, den Titel zu gewinnen. Ich bin dem Team und BMW sehr dankbar für das Vertrauen, das sie in mich gesetzt haben, und für ihre Unterstützung. Wir haben das Ziel erreicht, das wir uns gesteckt hatten, und das macht mich sehr glücklich.“

In der Saison 2018 werden Morales und das Graphbikes easyRace SBK Team gemeinsam in die Mission Titelverteidigung starten.

Ergebnisse Spanish Championship in Jerez:

Rennen 1:

2. Carmelo Morales (Graphbikes easyRace SBK Team)
8. Vicente Kruger (Graphbikes easyRace SBK Team)
13. Pedro Rodriguez (Castromaroto Racing)
15. Roberto Blazquez (Castromaroto Racing)
DNF Sergii Grygorovych (MDR Crossacks Flygroup)

Rennen 2:

2. Carmelo Morales
10. Vicente Kruger
14. Roberto Blazquez
DNF Pedro Rodiguez
DNF Sergii Grygorovych

Links