1x1 trans 63b98a0c8568c08fd01a6946a147bca65eff26c8085f1ccb5330aafe0f0dcd15 Id module large c4bdca0c18d5032a0b8eb35a18ce1e9e98c500ccd0742d2b3eedff244605ac6d
1x1 cccccc 8d2493664331c713b7a80a676e990318570dda4eb08afc10d9e7d2580d5be66e

BMW Motorrad Motorsport

München, Deutschland, 21.06.2017

Auf Podiumskurs in der Superbike-WM.

Ein BMW Racer sorgte am Wochenende in der MOTUL FIM Superbike World Championship für Aufsehen: Nach Platz vier im Samstagsrennen kämpfte Jordi Torres aus dem privaten Althea BMW Racing Team am Rennsonntag um den Sieg. Doch auf dem Weg zum verdienten Podestplatz wurde er unverschuldet von einem Reifenproblem ausgebremst. Sein Teamkollege Marco Faccani feierte einen großartigen Sieg in der FIM Superstock 1000 European Championship. Dazu kamen Doppelsiege von Kenny Foray in der French Superbike Championship und von Florian Brunet-Lugardon in der French European Bikes Championship sowie Podestplatzierungen von Michael Rutter und Chrissy Rouse in der Superstock-Klasse der BSB. Die Bilanz des Wochenendes: fünf Siege und insgesamt zehn Mal Podium.